TREFFEN SIE UNS AUF DER FACHPACK 2021 IN NÜRNBERG, 28. BIS 30. SEPTEMBER, STAND 7-415.

Wie heben Sie Ihre Bierflasche hervor? Richtig, mit einem Original-Etikett!

Entdecken Sie die vier wesentlichen Zutaten

Die vier unverzichtbaren Bestandteile eines Bieretiketts

Inzwischen fragen Sie sich wahrscheinlich: "Ist ein stilvolles Etikett wirklich so wichtig?" Ja, das ist es, das haben Umfragen gezeigt.

  • Nicht weniger als 66% der Bierkäufer finden die Präsentation des Etiketts extrem wichtig
  • 60 % kaufen nur ein Bier mit einem auffälligen Etikett

1. Künstlerische Gestaltung

Ein Etikett mit vielen Farben, Animationen und Kontrasten fällt auf. Das Design eines Bieretiketts ist entscheidend, um den Verbraucher zum Kauf zu bewegen.

2. Solides Material

Ein Etikett für Ihre Biere ist nicht nur ein gewöhnlicher Aufkleber. Sie haben die Wahl der Materialien! Starkes Papier ist oft eine gute Lösung. Möchten Sie ein spezielleres Material? Das ist möglich und die Auswahl ist riesig!

  • Selbstklebendes Etikett
  • Waschbares Etikett
  • Silber-/Goldfolie
  • Blindenschrift-Etikett

3. Matt oder glänzend

Jedes Bieretikett wird mit einer Veredelungsschicht versehen. Eine Veredelungsschicht schützt Ihr Etikett vor Schmutz und Feuchtigkeit - mit mattem oder glänzendem Aussehen. Sie wollen ein Bieretikett, das buchstäblich und bildlich heraussticht? Dann entscheiden Sie sich für eine Veredelung mit UV-Lack, z. B. für Ihr Logo. Schillernd schön und eingängig!

4. Form des Bieretiketts

Wir können uns gut vorstellen, dass es Ihnen schwer fällt, zu entscheiden, welche Form Ihr Etikett haben soll. Rund, oval, ein Stern oder ein Diamant? Die Möglichkeiten sind endlos. Wir helfen Ihnen gerne, das Etikett zu finden, das zu Ihrem Bier und Ihrer Marke passt!

Kontaktieren  Sie uns
Kontaktieren Sie uns
Direkten Kontakt Mehr wissen